Sabine Kornbichler Logo Wie aus dem Nichts von Sabine Kornbichler

Sabine Kornbichler

Wie aus dem Nichts

Erstausgabe: 02. November 2016

Lügen können Leben zerstören, die Wahrheit aber auch ...

Dana kann von ihrem Versteck aus hören, wie ihr Freund Alex erschossen wird. Starr vor Angst beobachtet die Inhaberin einer Alibi-Agentur, wie ein Mann mit Fuchsmaske kurz darauf die Wohnung verwüstet und dann einfach wieder verschwindet. Zunächst ist Dana überzeugt, dass Alex sterben musste, weil er als Enthüllungsjournalist zu viele Fragen stellte, doch die polizeilichen Ermittlungen ergeben schnell, dass er nicht der war, der er vorgab zu sein ...

Leseprobe als PDF-Dokument »

Für Leser von hochwertigen, psychologisch untermauerten Kriminalromanen ist 'Wie aus dem Nichts' fast schon ein Muss zu lesen. Denn die Autorin hat hier einen Krimi verfasst, der durchaus Thrillerqualitäten in sich birgt und mich als Leserin wahrlich gefesselt hat.
Anyah Fredriksson auf Amazon.de

Wieder einmal ein Buch, das ins heimische Regal gehört um wieder und wieder gelesen zu werden.
Jess Doenges auf Amazon.de

Man spürt Danas Verzweiflung und ihren Schmerz, ihre Wut und ihre Angst förmlich durch die Zeilen hindurch. Von der ersten bis zur letzten Seite war ich wieder voller Spannung und habe mitgefühlt, mitgefiebert und mitgelitten.
Streiflicht auf LovelyBooks.de

"Wie aus dem Nichts" jetzt online bestellen:
« zurück